I go vegan.
Hier Klicken

  Startseite
    Song of the day
    personal
    Diät
    Veganismus
    Bio-Produkte
    Tierschutz
    Gentechnik
  Über...
  Archiv
  Vegan FAQ
  Was bedeutet vegan?
  Warum vegan ?
  Ein paar Fakten
  Vegane Lebensmittel
  Vegane Brotaufstriche
  Pflege ohne Tierversuche
  Wo kauft man was?
  Anschaffungen
  Wegweiser
  Besser kein Fast Food!
  With all their love
  Haftungsausschluß
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    eathappyvegan
   
    my-bloodless-suicide

    - mehr Freunde




  Links
   Das V-Heft
   Attila HildmannTV
   Bodyrock.TV
   Oli Kalkofe
   Veganwelt.de
   soylent-network
   Produktanfragen
   Tierfreunde.de
   Vegetarierbund
   vegan-central.de
   vegan.de
   Peta




  Letztes Feedback
   12.06.17 13:29
    Hallo, und vielen Dank,
   12.06.17 13:35
    P.S.: Ich habe mir die L
   19.06.18 02:16
    casino games slots casi
   19.06.18 02:17
    casino games slots casi
   26.06.18 11:03
    Das macht unseren wirkli
   30.08.18 04:43
    Beispielsweise auf Reise





https://myblog.de/myveganway

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Containern"

Containern bezeichnet das Mitnehmen weggeworfener Lebensmittel aus Abfallcontainern.



Dies kann meist bei Containern von Supermärkten, aber auch bei Fabriken, beobachtet werden. Die oft noch genießbaren Nahrungsmittel werden meist wegen abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum, Druck- und Gammelstellen oder als Überschuss weggeworfen.

Da das Mindesthaltbarkeitsdatum nur angibt, bis wann sich Lebensmittel auf jeden Fall ohne wesentliche Geschmacks- und Qualitätseinbußen sowie gesundheitliches Risiko verzehren lassen, ist nicht auszuschließen, dass die Ware noch nach Ablauf des Datums genießbar ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Containern

 

Darf ich mal zusammenfassen:

Es ist VERBOTEN, Lebensmittel, die für den Verzehr noch geeignet sind aus einem Mülleimer zu nehmen, der einem nicht gehört um die Lebensmittel zu verwerten bzw zu verzehren. Dieser Akt wird gesetzlich als Diebstahl ausgelegt und ist strafrechtlich zu ahnden. 

Es ist ERLAUBT, Lebensmittel ohne triftigen Grund wegzuwerfen und somit wertvolle Ressourcen, deren Anbau und Weiterverarbeitung der Natur und dem Planeten im weitesten Sinne Schaden zugefügt haben, absichtlich und unnötigerweise zu verschwenden.

Und das in Zeiten der nahenden Klimakatastrophe, der Versiegung natürlicher Energiequellen und der steigenden Armut der Bevölkerung...

 

Zwei Worte:

 

Herzlichen Glückwunsch!!

5.8.09 15:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung