I go vegan.
Hier Klicken

  Startseite
    Song of the day
    personal
    Diät
    Veganismus
    Bio-Produkte
    Tierschutz
    Gentechnik
  Über...
  Archiv
  Vegan FAQ
  Was bedeutet vegan?
  Warum vegan ?
  Ein paar Fakten
  Vegane Lebensmittel
  Vegane Brotaufstriche
  Pflege ohne Tierversuche
  Wo kauft man was?
  Anschaffungen
  Wegweiser
  Besser kein Fast Food!
  With all their love
  Haftungsausschluß
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    eathappyvegan
   
    my-bloodless-suicide

    - mehr Freunde




  Links
   Das V-Heft
   Attila HildmannTV
   Bodyrock.TV
   Oli Kalkofe
   Veganwelt.de
   soylent-network
   Produktanfragen
   Tierfreunde.de
   Vegetarierbund
   vegan-central.de
   vegan.de
   Peta




  Letztes Feedback
   8.04.15 18:54
    hab Dich grad erst gefun
   17.02.16 11:55
    Hallo, anbei eine Websei
   18.01.17 15:30
    Gekauft die Katze wusste
   21.04.17 05:33
    _____ ____, ____________
   12.06.17 13:29
    Hallo, und vielen Dank,
   12.06.17 13:35
    P.S.: Ich habe mir die L





http://myblog.de/myveganway

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

 

 

Hallo lieber Mitleser,

 

du bist hier auf dem Blog einer 26 jährigen jungen Frau aus Norddeutschland gelandet, die sich für den veganen Lebensstil entschieden hat :-)

Es hat lang gedauert, bis ich mir sicher war, dass dieser Weg für mich der richtige ist, aber nun ist es soweit. Da ich aber nicht der Mensch für Hauruck Aktionen bin, sondern meinen Weg Schritt für Schritt gehe, möchte ich alles, was ich in diesem Zusammenhang erlebe und durchlebe dokumentieren. Um es vorweg zu sagen: Ich mag Fleisch. Es schmeckt mir und ich gehöre nicht zu irgendeiner Spezies Mensch, der ein Verzicht von altbekannten leicht von der Hand geht. Ich ekle mich nicht vor Milch, Fleisch und Fisch, sondern mag all das gerne, kann jedoch aus vielerlei Gründen nicht mehr so weiter machen wie bisher. Warum wird sich Stück für Stück innerhalb dieses Blogs klären.

Auch gibt es kleine Einschränkungen:

1) Ich bin Schülerin, beziehe Bafög und muß daher mit wenig Geld auskommen.

2) Ich habe keinen expliziten Bioladen in der Nähe, sondern muß meinen veganen Weg zusammen mit Märkten wie Plus, Penny, Edeka und Aldi gehen.

Gerade aus diesen Gründen möchte ich meinen Weg dokumentieren, denn ich möchte zeigen, dass man auch ohne Bio, ohne viel Geld und ohne großen Umstand vegan leben kann. Wie gut das gelingt... wir werden sehen :-) Auch möchte ich sagen: Ich bin nicht perfekt und kann vermutlich auch in Zukunft nicht immer nein sagen. Ich lerne mit der Zeit und bin für jeden Tip, mit dem ich mein Leben veganer gestalten kann dankbar, denn meißt macht man Fehler aus Unwissen, nicht aus Absicht.

Bitte erspart mir also Kommentare, ich wäre kein Veganer, weil ich XY tue, sage oder esse. Bis vor kurzem wußte ich nicht, in wie vielen Kleidungsstücken tierische Produkte enthalten sind, dass nahezu alle Schuhe nicht vegan sind usw. Es wird also ein langer Weg und ich will ihn mit Freude gehen und hoffe, darüber vielleicht Menschen zu finden, die es mir gleich tun. Kommentare und Kontaktaufnahmen sind also immer gern gesehen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit :-)

Lieben Gruß

Der Nebelparder

 

PS: Wen die automatisch abgespielte Musik stört dreht einfach den Lautstärkeregler ganz runter. Dieser bleibt auch unten wenn man sich durch den Blog klickt.

Alter: 34
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung